Neuerscheinung im September: Singen und Wandern – das Liederbuch mit dazu passenden Wanderungen

Die Lebensfreude, die sich in den vielen überlieferten Schweizer Volksliedern spiegelt, ist ansteckend. Mit diesem Lieder-Wanderbuch können Sie singend die Schweiz entdecken. Es enthält 21 bekannte Schweizer Volkslieder samt Noten, Gitarrengriffen und Liedertexten.

Ds Bärner Oberland isch schön – s Vreneli ab em Guggisbärg – Mi Vatter isch en Appezeller – Im Aargau sind zwöi Liebi – Là-haut sur la montagne und viele mehr…

Ergänzt werden die Lieder mit einem passenden Wandertipp aus der entsprechenden Region. Dieser wurde von den Autoren sorgfältig ausgesucht, beschrieben und klassifiziert. Mit QR-Code versehen, kann man den Wanderbeschrieb mit einer Gratis-App direkt auf das Smartphone laden und offline mitnehmen.

Die Autoren Jochen Ihle, Toni Kaiser und Peter-Lukas Meier sind ausgewiesene Wanderautoren des «Wandermagazin SCHWEIZ», welches 10 Mal pro Jahr ebenfalls im Rothus Verlag erscheint und 75.000 regelmässige Leser hat.

Jochen Ihle, Toni Kaiser, Peter-L. Meier Singen und Wandern 96 Seiten, 14,8 x 21 cm, Preis: CHF 24.-
/EUR 21.- ISBN 978-3-906274-98-0 Rothus Verlag, Solothurn 2016

Kontakt:

Das Buch ist ab sofort im Buchhandel oder direkt beim Verlag erhältlich. Rezensionsexemplare und weitere Infos bei: Rothus Verlag,Schöngrünstrasse 2, 4500 Solothurn, Telefon +41 32 626 40 30,
rothus@rothus.ch, www.rothus-verlag.ch

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.